Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Frau Holle

Ticketversand

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen die Tickets erst ab einem Mindestbestellwert von 70.- per Post mit Einzahlungsschein zukommen lassen können (Versand und Bearbeitungsgebühr CHF 4.-). Die Tickets können  auch an der Tageskasse hinterlegt und bezahlt werden (nur BARZAHLUNG möglich).
Besten Dank für Ihr Verständnis!

Wir bitten Sie zu beachten, dass Kinder unter 4 Jahren nicht zur Aufführung zugelassen sind. Unsere Schauspielkinder sowie das Publikum und unser ganzes Team danken für Ihr Verständnis!

Bezahlung mit Kreditkarte bei Ticketino:
Ticketino

 

Möchten Sie die Tickets direkt bei uns bestellen, klicken Sie auf "Tickets bestellen":
Samstag
28.01.23
18:00
Première
Sonntag
29.01.23
15:00
Mittwoch
01.02.23
15:00
Samstag
04.02.23
15:00
Sonntag
05.02.23
15:00
Mittwoch
08.02.23
15:00
Samstag
11.02.23
15:00
Sonntag
12.02.23
15:00
Mittwoch
15.02.23
15:00
Mittwoch
08.03.23
15:00
Samstag
11.03.23
15:00
Sonntag
12.03.23
11:00
Matinée
Sonntag
12.03.23
15:00
Mittwoch
15.03.23
15:00
Samstag
18.03.23
15:00
Sonntag
19.03.23
15:00
Mittwoch
22.03.23
15:00
Samstag
25.03.23
15:00
Sonntag
26.03.23
15:00
Mittwoch
29.03.23
15:00
Mittwoch
19.04.23
15:00
Samstag
22.04.23
15:00
Sonntag
23.04.23
15:00
Mittwoch
26.04.23
15:00
Samstag
29.04.23
15:00
Sonntag
30.04.23
15:00
Dernière

Inhalt

Ein bezauberndes Märchen aus der Sammlung der Gebrüder Grimm, in einer Fassung von Jonas Göttin und Jessica Wohlwend. Schweizer Mundart, ab 4 Jahren.

Unser Stück "Frau Holle" erzählt die Geschichte von Marina, welche bei ihrer Tante Jelena und ihrer Cousine Polina wohnt und Tag ein Tag aus mühevoller Arbeit nachgehen muss. Als Marina eines Tages mitsamt der Spindel in den Brunnen fällt, taucht sie in die wundervolle Welt von Frau Holle ein. Dort verrichtet sie verschiedene Arbeiten und wird am Ende mit einem Goldregen belohnt. Zurück bei Tante Jelena, schickt diese ihre Tochter Polina los um den gleichen Segen zu erschleichen. Diese wird jedoch anders belohnt...

Produktions-Team

Regie: Rosanna Heckendorn | Assistenz: Stella Valcarce| PraktikantinDana Stefanutti
Bühnenbild: George Steiner | Bühnenbildassistenz: Patric Clauss
Fotos: Fernando Patallo López
Kostüme: George Steiner, Mónica Wohlwend
Schneiderin: Monika Antolik
Maske: George Steiner
Produktionsleitung: Mónica Wohlwend

Vorstellungen

Première: 28. Januar 2023, 18 Uhr
Vorstellungstermine: 28.01.2023 - 30.04.2023
Fasnachtsferien: 18.02.2023 - 05.03.2023 / Frühjahrsferien: 01.04.2023 - 16.04.2023

Allgemeine Infos und Preise

Zurück zur Liste