Die Schöne und das Biest - Details


Inhalt
Ein eingebildeter junger Prinz wird zu einem hässlichen hartherzigen Biest verwandelt. Wenn er es schafft, dass jemand ihn liebt und mit ihm sein Leben teilen will, bevor die Rose in dem Glas verwelkt ist, dann wird er zurückverwandelt. Ansonsten muss er für immer ein Biest bleiben. Ein phantastisches Märchen für die ganze Familie. In einer Fassung von Jessica Wohlwend. Schweizer Mundart, ab 4 Jahren.

Vorstellungen:
Vorstellungen jeweils 15 h, Matinee 11 h | Türöffnung: 30 Min. vor
Vorstellungsbeginn | Dauer der Vorstellung: ca. 1.5 Std. inkl. Pause

Première: 24. November 2018, 18 Uhr
Vorstellungstermine: 01.12.2018 - 3.2.2019
Weihnachtsferien: 
22.12.2018 - 4.1.2019

Preise:
Kinder Fr. 18.- | Erwachsene Fr. 23.- 

Familienpass: Kinder Fr. 13.- | Erwachsene Fr. 18.- (Mind. 1 Elternteil & 1 Kind müssen die Vorstellung besuchen)
FamilienpassPlus: 1 Bon für einen reduzierten Familieneintritt. Bei einem gemeinsamen Theaterbesuch bezahlen alle auf dem FamilienpassPlus eingetragenen Personen zusammen CHF 10.-

GGG-Mitglieder: Preisreduktion Theatertickets: CHF 5.- Kinder und Erwachsene
KV-Mitglieder: Preisreduktion Theatertickets: CHF 5.- Kinder und Erwachsene

Bitte beachten Sie, dass der Familienpass NICHT ÜBERTRAGBAR ist und mindestens ein Elternteil dabei sein muss. Ansonsten können wir den Familienpass nicht akzeptieren.

Saisonabo:
Mit dem neuen Saisonabo unbegrenzt ins Basler Kindertheater:
Kinder Fr. 40.- / Erwachsene Fr. 55.-

Kontakt: Basler Kindertheater