Absyts vo Basel - Details


Ein Theaterstück von Jugendlichen für Jugendliche ab 14+

Inhalt
Das Leben als junger Mensch auf dem Land ist so was von öde, immer die gleichen Leute, alles schön gepflegt und kontrolliert. Lieber treffen sich die Freunde auf dem "Barfi" und saugen die energiegeladene Stadtluft ein. Zwei von ihnen ziehen sogar in die Stadt, die Partys werden immer länger, fast jeden Abend geht was ab. Bis zu diesem einem verhängnisvollen Abend...
Das Ereignis ist für alle schockierend, für die beste Freundin aber eine totale Überforderung.

Acht Jugendliche zwischen 14 bis 20 Jahren haben sich über eine lange Zeit mit dem Thema Freundschaft auseinander gesetzt, dazu improvisiert und experimentiert. Aus den festgehaltenen Szenen ist ein spannendes Theaterstück entstanden. Extra für das Theaterstück wurden von der Band  "FunnyFarm" eigene Lieder geschrieben. Wie sich das anhört und wie die Geschichte ausgeht, zeigen wir Ihnen im Basler Kindertheater

Premiere: Freitag, 8. Februar 2013, 20 Uhr
Weitere Aufführungen: Sa 9. Februar 19 Uhr, Fr 1. März 20 Uhr, Sa 2. März 20 Uhr, Do 7. März 19 Uhr

Idee und Stückentwicklung: Jessica Wohlwend und Theatergruppe

Textbearbeitung, Dramaturgie und Regie: Priska Sager

Produktionsleitung: Mónica Wohlwend

Musik und Songs: Jessica Wohlwend

Band "FunnyFarm": Gitarrist: Samuel Gautschi, Schlagzeug: Raphael Rua, Gitarre: Christa Niederberger, Gitarre und Gesang: Jessica Wohlwend

Gesang: Jessica Wohlwend, Claire Marie Wittmer, Victoria Chiverton

Schauspiel: Azizova Sara, Klaiber Stefanie, Bahlo Luca, Victoria Chiverton, Steinmann Marlene, Claire Marie Wittmer, Jessica Wohlwend, Wullschleger Luzia

 

Ticketpreise: Erwachsene Fr. 20.-, Jugendliche Fr. 15.-

 Kontakt: Basler Kindertheater