Die Prinzessin auf der Erbse - Infos


Inhalt
Es war einmal ein Prinz, der sollte eine Prinzessin heiraten, aber es musste eine wirkliche Prinzessin sein. Nun reiste er in der ganzen Welt umher, um eine solche zu finden, aber überall stand etwas im Wege. Prinzessinnen waren schon genug da, aber ob es wirkliche Prinzessinnen waren, dahinter konnte er nicht kommen, immer war etwas da, was nicht stimmte...

Ein amüsantes Märchen von Hans Christian Andersen in einer Fassung von Jessica Wohlwend. Schweizer Mundard, ab 4 Jahren.

Regie: Jessica Wohlwend
Regieassistenz: Stella Valcarce
Bühnenbild: George Steiner
Bühnenbildassistenz: Patric Clauss
Kostüme: Dörte Gerasch, George Steiner, Mónica Wohlwend
Produktionsleitung: Mónica Wohlwend

Premiere: 12. Februar 2022, 18 Uhr
Vorstellungstermine: 12.02. - 01.05.2022 (ausser 26.02. - 13.03.2022 und 09. - 24.04.2022)

Vorstellungen:
Vorstellungen jeweils 15 h | Türöffnung: 30 Min. vor
Vorstellungsbeginn | Dauer der Vorstellung: ca. 1.5 Std. inkl. Pause

Preise:
Kinder Fr. 18.- | Erwachsene Fr. 23.- 

Familienpass: Kinder Fr. 13.- | Erwachsene Fr. 18.- (Mind. 1 Elternteil & 1 Kind müssen die Vorstellung besuchen)
FamilienpassPlus: 1 Bon für einen reduzierten Familieneintritt. Bei einem gemeinsamen Theaterbesuch bezahlen alle auf dem FamilienpassPlus eingetragenen Personen zusammen CHF 10.-

GGG-Mitglieder: Preisreduktion Theatertickets: CHF 5.- Kinder und Erwachsene
KV-Mitglieder: Preisreduktion Theatertickets: CHF 5.- Kinder und Erwachsene

Bitte beachten Sie, dass der Familienpass NICHT ÜBERTRAGBAR ist und mindestens ein Elternteil dabei sein muss. Ansonsten können wir den Familienpass nicht akzeptieren.

Saisonabo:
Mit dem neuen Saisonabo unbegrenzt ins Basler Kindertheater:
Kinder Fr. 50.- / Erwachsene Fr. 65.-

KontaktBasler Kindertheater